Pension Amsterdam Jordaan

Jordaan ist ein Viertel, in der sich jeder Einwohner von Amsterdam wie zu Hause fühlt und so sein kann, wie er ist. Viele Lieder wurden über diesen Stadtteil gesungen und es ist wahrscheinlich eine der bekanntesten Viertel der Niederlande. Die Nachbarschaft wurde ursprünglich für die weniger Wohlhabenden gebaut, heute ist es jedoch ein beliebter Ort für Studenten, Künstler und junge Unternehmer. Jordaan ist ein lebendiges Viertel in dem man alles finden kann, egal ob Geschichte, Shopping oder Nachtleben. Der Bezirk befindet sich westlich des Kanals und ist nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof, dem Dam-Platz und dem Leidseplein entfernt. Eine ideale Lage um Amsterdam sehr gut kennenzulernen und inmitten von Einwohnern von Amsterdam zu sein. Jordaan ist Teil des Stadtzentrums von Amsterdam und ein typisches Arbeiterviertel. Die Romantik von Amsterdam ist in Jordaan mit Sicherheit zu finden. Elf Kanäle, einschließlich der Rozengracht, der Lauriergracht, der Elandsgracht und der Passeerdersgracht sowie 19 Höfe machen Jordaan zu einer typischen Zone von Amsterdam. Die Tatsache, dass Jordan in verschiedenen Liedern erwähnt wird, ist nicht ungewöhnlich, viele niederländische Künstler kommen von hier. Alberts, René Froger und Lil’Kleine wurden unter anderem in Jordaan geboren. Der weltbekannte Rembrandt van Rijn lebte an der Rozengracht, eine Plakette wurde am Haus angebracht, dass heute als Gedenkstätte dient. Die Häuser in Jordaan sind vor allem kleine Wohnungen, in denen sich in erster Linie Single-Haushalte befinden. Es ist eine tolle Zone, sowohl für Studenten als auch für Familien. Eine Unterkunft in Jordaan bietet die Möglichkeit, Amsterdam so zu erleben, wie Amsterdam wirklich ist!

Leider keine Ergebnisse

Pensionen in Amsterdam