Pension Amsterdam Ost

Amsterdam Ost liegt östlich der Singelgracht und endet im Westen am Fluss Amstel. Der Oosterpark und Dapperbuurt, die Weesperzijde und die Oostpoort mit der Oostergasfabriek sind sehr charakteristisch für Amsterdam Ost. Die indische Gemeinde hat hier ihr Zuhause gefunden und Zeeburg wurde kürzlich mit Amsterdam Ost verbunden. IJburg, auch Neuer Osten genannt, wurde 2002 gegründet und ist noch relativ neu. Ebenfalls in der Nähe, in Dapperbuurt, liegt der berühmte Dappermarkt, wo vor allem Lebensmittel und Kleidung zu günstigen Preisen verkauft werden.

Amsterdam Ost ist ein typischer Teil von Amsterdam, hat jedoch auch einen eigenen Charakter. Amsterdam Ost ist vielfältig: von einer Dorf-Atmosphäre bis hin zu einem multikulturellen Viertel, und von grünen und geräumige Straßen bis zu Anbaugebieten aus dem siebzehnten Jahrhundert. Für Kulturliebhaber ist Amsterdam Ost ein Muss. Unter anderem kann man hier das Tropen Museum finden, sowie Zoologischergarten Artis und das Historische Jüdische Museum. Ein Ort mit viel Geschichte und genug zu tun. Amsterdam Ost ist für seine multikulturellen Viertel bekannt. Traditionelle türkische Bäckereien sind hier ebenso zu finden wie Suriname Supermärkte und Kantinen aus dem Naher Osten. Egal welche Kultur Ihnen gefällt, in Amsterdam Ost finden Sie mit Sicherheit die leckersten Köstlichkeiten aus Ihrer Lieblingskultur. Es gibt in Amsterdam Ost auch tolle Geschäfte, Cafés und Restaurants, in denen Sie Mittagessen und/oder Abendessen können. Amsterdam Ost ist ein Viertel mit vielen unterschiedlichen Facetten, die man genießen kann. Wählen Sie eine Amsterdam Pension im Stadtteil Ost wenn Sie Kultur lieben, nah zum Zentrum wohnen und das multikulturelle Amsterdam erleben möchten.

Leider keine Ergebnisse

Pensionen in Amsterdam